THE TRAVELLERS – DAS LEBEN DER WANDERGYPSIES

»THE TRAVELLERS – DAS LEBEN DER WANDERGYPSIES«

Traveller sind die größte Minderheitsgruppierung Irlands. Die Lebensweisen und Traditionen dieser nomadischen Wanderarbeiter finden nur wenig Akzeptanz in der modernen irischen Gesellschaft. Einmal im Jahr treffen sich alle Traveller auf der größten Pferdemesse der Insel und reinigen ihre Pferde im Fluss »Eden«. Härte und Langeweile prägen hier das Leben der Kinder.

Share